Physio Ehrlich
Aktuelles
Praxisleistungen
Unser Team
Kontakt & Impressum

Unsere Cold Water Challenge

  

 

 Schön wars... kalt wars...

 

Nominiert wurden wir von unseren  

Nachbarn, Hairtemple by Melanie, und

deswegen wars dann am 18.03. soweit,

wir trafen uns "frühmorgens" am Sonntag

um 9.45 bei 2° und leichtem Schneefall

am Büchlberger Stoabruchweiher.

Wir nominierten

  1. Topolino, Hutthurm
  2. Fitnessinsel, Hutthurm
  3. Praxis Dr. Flohe, Büchlberg

 

 

 

Neu bei uns: Skoliosetherapie nach Katharina Schroth®

Seit Juni können wir allen Patienten die unter Skoliose leiden die Therapie nach K. Schroth® anbieten. Dafür wurde eigens eine 'Schroth-Kabine' eingerichtet. Nach einer kurzen inspektorischen Abklärung des Skoliosemusters erlernen unsere Patienten alles über die richtige Lagerung, unterstützende Atemtherapie und die typischen Korrektur- und Kräftigungsübungen nach Katharina Schroth®. Diese sind so angelegt, dass -sofern keine Versteifung der Wirbelsäule vorhanden ist- die skoliotischen Wirbelbögen durch die Ausgangsstellung und die Anspannung der entsprechenden Muskeln 'begradigt' werden kann. Und selbst bei versteifter Wirbelsäule wird duch die verbesserte Muskelkoordination eine Entlastung der Wirbelbögen erreicht.

 

 

Neu bei uns: Schlingentischtherapie

Der Patient befindet sich auf einer Liege unter dem Schlingentisch und kann so an den betroffenen Körperabschnitten oder auch komplett “aufgehängt“ werden. Die einzelnen Anwendungen sind abhängig von Diagnose und therapeutischer Zielsetzung.

Der Schlingentisch ist ein Therapiehilfsmittel, welches die Behandlung betroffener Körperabschnitte (schmerzhafte oder auch unbewegliche Gliedmaßen) durch teilweiser Abnahme des Eigengewichtes sowohl für den Patienten als auch für den Therapeuten erleichtert. Hierbei werden zum Beispiel Becken-Bein-Aufhängung zur BWS- und LWS-Behandlung, oder Beinaufhängung zur Mobilisation des Hüftgelenks mit an Seilen befestigten Schlingen vorgenommen. Durch die Aufhebung der Schwerkraft können viele Bewegungen erleichtert ausgeführt werden. Der Schlingentisch ist somit für bestimmte Diagnosen ein unverzichtbarer Bestandteil der physiotherapeutischen Behandlung. Klassisches Beispiel hierfür ist die schwere Lumbalgie, die mit Hilfe des Schlingentisches gelenkschonender und schmerzfreier zu behandeln ist. Auch bei vielen weiteren Beschwerdebildern der Wirbelsäule ist der Schlingentisch ein ideales Hilfsmittel, welches dem Patienten zu größtmöglicher Entlastung und Entspannung verhilft.

Es ist eine Behandlung mit vorsichtig dosierter Zug- oder Schubkraft (je nach Aufhängung) auf Gelenke der Extremitäten oder der Wirbelsäule, um eine Entlastung bzw. eine Druckminderung auf Gelenk oder Nervenwurzel zu erzielen. Zugleich kommt es zu einer Mehrdurchblutung, einer erhöhten Resorption und damit einem erhöhten Stoffwechsel in dem betroffenen/ zu behandelnden Bereich und somit zu einer besseren Heilung.

Diese Aufhängungen werden bei uns in der Praxis unter anderem mit Techniken der manuellen Therapie, mit Bewegungsübungen oder mit Wärmebehandlung unterstützt. Auch als Begleittherapie vor oder nach der physiotherapeutischen Anwendung wird der Schlingentisch eingesetzt. (Es kommen keine Maschinen oder Apparate zum Einsatz!)

Anwendungsbeispiele/ Indikationen

  • Einsteifen der Gelenke in Beugung oder Streckung
  • Mobilisation des Hüft-,Knie- und Schultergelenkes nach OP oder bei Arthrose
  • Schmerzen des Hüft-, Knie- und Schultergelenks
  • Lähmungserscheinungen
  • Rheumaerkrankungen
  • Muskel- und Bindegewebsverkürzungen
  • Stabilisation und Kräftigung des Rumpfes und der Extremitäten
  • Schmerzlinderung bei akuter Lumbalgie (Dorsalgie, Lumbago)
  • Halswirbelsäulenbeschwerden
  • Nackenschmerzen
  • Bandscheibenschäden
  • Bandscheibenvorfälle
  • Wirbelsäulenbeschwerden, auch unter bestehendem Übergewicht (können mit diesem Hilfsmittel dem Patienten zu einer größtmöglichen Entlastung verhelfen)

 

Die Behandlung ist nicht geeignet bei/ Kontraindikationen

  • Verbrennungen
  • Ekzemen und
  • großflächigen Hautverletzungen.

 

  

 

Facebook

Alle aktuellen Angebote und Neuigkeiten erfahren Sie auf unser Facebook- Seite 

praxis-ehrlich@t-online.de

to Top of Page